Unser Leitbild

Logo der Kita St. MarienDas Kind steht im Mittelpunkt unseres Handelns!

Unsere Kindertagesstätte versteht sich als weltoffen, aber christlich fundiert und geprägt. Uns ist eine ganzheitliche Erziehung wichtig. In einer Atmosphäre der Geborgenheit und des Vertrauens werden den Kindern vielfältige Möglichkeiten zur Auseinandersetzung mit sich selbst und ihrer Umwelt geboten. Inhalte christlichen Glaubens werden in kindgerechter Form vermittelt. Als katholische Kindertagesstätte orientieren wir uns am Leben und der Botschaft Jesu. Als Vorbild für die Kinder machen wir den christlichen Glauben erfahrbar. Menschlichkeit und ein liebevolles Miteinander haben für uns denselben Stellenwert, wie fachliche Kompetenz. Jedes Kind ist etwas Besonderes und Einzigartiges, und hat ein Recht auf unseren Schutz, unsere Führsorge und den Raum zur Entfaltung seiner Persönlichkeit. Das gute Miteinander von Kindern verschiedener Kulturen ist unsere persönliche und gesellschaftliche Chance. Wir ermöglichen eine Gemeinschaft, die sich an christlichen Werten orientiert.

Der Bildungsauftrag der Kindertagesstätte ist gesetzlich definiert und beschreibt, dass die Kinder zur größtmöglichen Selbstständigkeit und Eigenaktivität erzogen werden sollen. Dies ist auch unser Ziel. Kinder werden ihrem Alter entsprechend gefördert. Hierbei gehen wir besonders auf ihre individuellen Bedürfnisse ein. In unserer Arbeit orientieren wir uns an der Lebenssituation unserer Kinder und deren Familien. Die Zusammenarbeit von Träger, Eltern und Team ist Voraussetzung für unsere Arbeit und zum Wohl der Kinder.


Unser Konzept

Das Konzept unserer Einrichtung können Sie hier als PDF-Datei downloaden

Konzeption der Kita St. Marien