Unser Leitbild

St. Georg vor dem Limburger Dom

Unsere katholische Kindertagesstätte St. Georg befindet sich in der Brückenvorstadt der Stadt Limburg und ist dort die einzige Kindertagesstätte. Der Träger der kath. Kita ist der Gesamtverband Limburg. Die Geschäftsstelle befindet sich in Hadamar.

Die Kindertagesstätte St. Georg bietet den Kindern ausreichend Raum, eigene Rechte zu erfahren, den Alltag aktiv mitzugestalten und die eigenen Bedürfnisse frei zu äußern. Partizipation ist somit Hauptbestandteil und Grundlage unserer Arbeit.

In unserer Einrichtung leben wir den christlichen Glauben aktiv. Alle Menschen, unabhängig von Religions - und Glaubensgemeinschaft, ethnischer Herkunft und Behinderung erfahren Respekt und Wertschätzung.

Wir nehmen unsere Kinder mit all ihren Emotionen wahr und gehen dabei auf ihre individuellen Gefühle und Bedürfnisse ein.

Inklusion ist ein wesentlicher Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Alle Kinder werden in ihrer eigenen Persönlichkeit geachtet, ihre Kompetenzen wahrgenommen, individuell gefördert und gestärkt.

Die Strukturen unserer Arbeit sind im Qualitätsmanagement (Q-iTa) geregelt und werden regelmäßig überprüft, verbessert und an die aktuellen Bedürfnisse angepasst.

Wir arbeiten nach dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan, der zusammen mit dem KTK Gütesiegel Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist.

Die Kindertagesstätte wird durch die Haltung der Mitarbeiter/innen und durch die tragfähige Beziehungsgestaltung zu Kindern und Eltern geprägt und durch tägliches Engagement ausgebaut und weiterentwickelt.

Unsere Konzeption

Die Konzeption unserer Einrichtung können Sie hier als PDF-Datei downloaden:

Konzeption der kath. Kindertagesstätte St. Georg

Zudem haben wir PDF-Dateien mit den Qualitätszielen und dem Leitbild unserer Einrichtung für Sie zusammengestellt:

Qualitätsziele der kath. Kindertagesstätte St. Georg