Aktuelles


Faschingsumzug 2018

Am 12.02.2018, fand der Rosenmontagsumzug der beiden Lindenholzhäuser Kitas statt. Ausrichter war in diesem Jahr die Kita Elisabeth. Unter dem Motto "Heute sind die Hühner los", starteten wir um 9.30 Uhr den Zug. Die Freiwillige Feuerwehr Lindenholzhausen begleitete und sicherte die Wegstrecke. Zahlreiche Geschäfte und Anwohner säumten die Wege und warfen Süßigkeiten für die Kinder. Als Dankeschön erhielt jede Wurfstation eine Hühnerplakette und jede Person einen Faschingsorden. Zum gemütlichen Abschluss und Umtrunk luden die Erzieherinnen in den Turnraum der Kita Elisabeth ein. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Lindenholzhausen und allen Sponsoren des Faschingsumzuges.

Ein dreifach donnerndes Helau!!!




Erneute Zertifizierung zum Haus der kleinen Forscher

Im Rahmen des Elterncafes am Mittwoch, den 06.09.2017 um 14.00 Uhr, wird unsere Einrichtung erneut für zwei weitere Jahre zum Haus der kleinen Forscher zertifiziert. Wir freuen uns eine Abordnung des Mathematikums aus Gießen dazu begrüßen zu dürfen. Seit einigen Jahren ist das Mathematikum in Gießen unser Kooperationspartner. Die Vorschulkinder besuchen die dortige Ausstellung und erleben Naturwissenschaften vor Ort mit allen Sinne. Auch die Erzieherinnen bilden sich regelmäßig im Mathematikum zu zahlreichen naturwissenschaftlichen Themen fort. Alle Interessierten Eltern und Großeltern sind herzlich zu unserer kleinen Feierstunde eingeladen.



Hunde in der Kita

Vielleicht haben sie die Kinder der Kindertagesstätte Elisabeth schon einmal gesehen, wie sie mit Hunden spazieren gehen! Diese Hunde Nala und Matthis gehören den Erzieherinnen Natascha und Kerstin. Nala hat die Begleithundeprüfung abgelegt und ist bei den Maltesern ein Besuchs- und Begleithund. Beide Hunde dürfen an den Naturtagen oder bei Ausflügen regelmäßig die Kinder begleiten. So üben die Kinder spielerisch Verantwortung für andere (Tiere) zu übernehmen. Sie müssen sorgsam mit den Hunden umgehen und lernen auf deren Bedürfnisse zu achten. Gleichzeitig wirken sich die Hunde positiv auf die Kinder aus. Wir profitieren sehr von diesem Arrangement und freuen uns immer wieder über die regelmäßigen Besuche der Vierbeiner!

            


Wunschfrühstück

Wie sie wissen, gibt es immer donnerstags ein Frühstück im Kindergarten und sie brauchen ihrem Kind an diesem Tag kein eigenes Frühstück mit in die Kita zu geben. Die Kinder haben die Möglichkeit, sich Zutaten für das Frühstück zu wünschen. Derzeit darf jedes einzelne Kind ein Frühstück auswählen. Was es zum Frühstück gibt und um welches Kinder- Wunsch- Frühstück es sich handelt, entnehmen sie bitte dem Aushang im Flur. Hat ihr Kind Allergien oder Lebensmittelunverträglichkeiten? Sprechen sie uns bitte an!

                                                                     


KiTa-Spielothek



In unserer Kita gibt es, pädagogisch wertvolle Spiele zum Ausleihen. Der Verein "Mehr Zeit für Kinder e.V." , hat die Initiative "KiTa-Spielothek" ins Leben gerufen. Damit möchte der Verein Eltern in Kitas die Möglichkeit geben, Spiele auszuleihen, um sie zu Hause mit ihrer Familie auszuprobieren. Daher öffnen wir nun jeden Freitag unsere KiTa-Spielothek. Jedes Kind erhält ähnlich wie in einer Bücherei einen Spielothek-Ausweis, mit dem es gemeinsam mit den Eltern ein Spiel pro Woche ausleihen kann. An einem Elternabend, wurde das Konzept der Spielothek vorgestellt und auch Eltern hatten die Möglichkeit, die Spiele selbst auszuprobieren.